Ausstellung vom 24.8.18 bis 13.10.18

In den Arbeiten der elf Künstler*innen der BERLINERKUNSTWAND werden unterschiedliche Blicke auf die Welt sichtbar, gefiltert und geprägt durch die eigene Innen- und Lebenswelt.

Die Werke bereichern sich gegenseitig, indem sich ihre Aussagen ergänzen, zusammenwirken- aber auch widersprechen.

Teilnehmende Künstler*innen:

Jonny B Good
Knuzen
PESCH
Mattieson
Bea La Boa
Donata Knapp
Alessa Giese
Pia Staudacher
Simone Kehl
Julietta Krahn
Verena von Pünktchen

GALERIE IM GEMEINSCHAFTSHAUS
Bat-Yam-Platz 1
12353 Berlin
U7 Lipschitzallee